Blog

Regelmäßig versorgen wir Sie in unserem Blog mit Fachbeiträgen rund um Unternehmenskultur, New Work und die Büro-Arbeitswelt. Außerdem sprechen wir im Rahmen unserer Veranstaltungen mit Experten aus unterschiedlichsten Branchen und bieten Ihnen eine Fülle an Interviews und Statements aus Wissenschaft und Praxis.

Healthy & happy @ Work: Wie New Work Sinn ins Arbeitsleben bringt

Neue Arbeits- und Organisationsformen bringen Chancen und auch Risiken für die Gesundheit der Mitarbeitenden mit sich. Wie verändert sich die Arbeitswelt? Wie kann New Work Sinnhaftigkeit in die Arbeit bringen?...

Die Kunst des Ausruhens: Pausen sind Teil des Arbeitens

Nur eine Pause pro Tag - so sieht die Pausenkultur bei mehr als drei Vierteln der Befragten in Deutschland aus. Das geht aus einer Studie hervor (veröffentlicht im iga-Report 34),...

Nachhaltigkeit belohnen: Wie der Werkzeugkasten des Changemanagement helfen kann

Wer Klimaschutz will, muss aufhören sich an den Blockierern zu orientieren. 1960 zeigten Untersuchungen, dass sich immer mehr CO2 in der Atmosphäre anreichert. 1979 fand die erste Weltklimakonferenz in Genf...

Nachhaltigkeit lernen: Wie wir den Mut finden, anzufangen

Die Veränderung des Klimas ist beunruhigend. Oder? Mit einem Temperaturmittel von 4,1 Grad Celsius war der letzte Winter 2023/2024 der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Schon 13 sehr milde Winter...

Überwindung psychologischer Barrieren: Wie ClimateMind Unternehmen zur nachhaltigen Transformation motiviert

In Zeiten, in denen nachhaltiges Handeln immer dringlicher wird, stehen Unternehmen vor der Herausforderung, die Nachhaltigkeitstransformation effektiv umzusetzen. Doch warum fällt es vielen Unternehmen (noch) so schwer, wirklich nachhaltig zu...

Nachhaltig arbeiten und NEW WORK – “Gebäude verursachen 40 Prozent des weltweiten CO2-Ausstoßes”

„Der Charakter unserer Zeit soll in unseren Bauten spürbar sein. Wir wollen die Form unserer Bauten aus dem Wesen der Aufgabe heraus gestalten, aber mit den Mitteln unserer Zeit.“ -...

Zukunftsfähige Arbeitswelten: Wie wir New Work implementieren können

Derzeit stehen quasi alle Unternehmen vor der Herausforderung, NEW WORK zu implementieren. Doch wie? Noch wisse niemand so genau, wie sich die Arbeitswelt entwickeln wird, so liest man in vielen...

Die stille Epidemie des Sitzens: Wie die Shortbreak-App Pausen revolutioniert

Durchschnittlich 8,5 Stunden – so lange verbringen die Deutschen an einem typischen Werktag im Sitzen, wie der DKV-Report 2021 offenbart. Eine besorgniserregende Zahl, insbesondere wenn man bedenkt, dass über 54...

Wellbeing – Unternehmensstrategie für langfristigen Erfolg

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert Gesundheit als „Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen“. Dieser Wandel der Sichtweise drückt sich beispielsweise...

Workation – Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Mallorca, London, Fuerteventura – wer träumt nicht davon, dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen. Work und Vacation in einem. Workation statt Büro. Immerhin 40 Prozent derjenigen, die es theoretisch...

Umfrage: Wie sieht die BüroArbeitswelt der Zukunft aus?

Wo wollen wir in Zukunft arbeiten? Welche Arbeitsbedingungen sollten Unternehmen schaffen, damit Mitarbeitende gern ins Büro kommen? Und wer sollte darüber entscheiden, von wo wir arbeiten? Das wollten wir in...

Umfrage: Warum reist man in Zukunft zu Live-Veranstaltungen?

Warum reisen Menschen in Zukunft zu Live-Veranstaltungen - konkret: zu den Veranstaltungen des flexible.office.network? Das wollte das iafob deutschland von seinen Mitgliedern wissen und hat im April 2022 eine Umfrage...

Hybrides Arbeiten: Wie Mitarbeitende, Unternehmen, Umwelt und Gesellschaft davon profitieren

Etwa 15 Millionen Büroarbeitende gibt es in Deutschland und ein großer Teil davon arbeitet seit Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 daheim. Homeoffice, von der Regierung als Pflicht eingeführt für...

Welche Auswirkungen hat das Homeoffice auf die Gesundheit?

Im Homeoffice ist jede:r selbst für Wohlbefinden und Gesundheit verantwortlich. Doch welche Auswirkungen hat Langzeit-Homeoffice eigentlich auf unsere Gesundheit? Bekommen wir im "Zuhause-Büro" die nötige Erholung und wie empfinden wir...

Hybrides Arbeiten bringt Nachhaltigkeit und Kosteneinsparungen

Von hybridem Arbeiten, zeitweise im Homeoffice und zeitweise in gemeinschaftlich genutzten Arbeitsräumen, können jeder Einzelne, die Gemeinschaft und die Umwelt profitieren. Vorteile für Mitarbeitende Das hybride Arbeiten bringt zahlreiche Vorteile...

Ein positives Arbeitsumfeld erzeugen – real und virtuell

Organisationen haben in den Jahren der Pandemie – gezwungenermaßen – eine rasante Veränderung erlebt. Vieles, das vorher eher ein Privileg Einzelner war, wurde auf einen Schlag Realität - ohne lange...

Lernen in der Gemeinschaft – Zusammenkommen in der Pandemie

Videokonferenz oder Präsenzmeeting – Haben wir derzeit kein wichtigeres Problem? Das flexible.office.network. hat seit seiner Gründung das Ziel, den Wandel der BüroArbeit mit seinen rasanten Entwicklungen und komplexen Zusammenhängen besser...

Der teure Darm: Ein Erklärungsversuch

Was ist nicht schon alles über den Darm geschrieben worden. Trotz vielversprechender Ansätze und Forschungen zu unserem einzigen autonomen Organ und trotz einer Fülle an verschiedenen Ernährungsansätzen, geht es dem...

Wieviel Büro braucht die Arbeit?

Wie groß muss die Bürofläche sein? Brauchen wir noch (Akten)schränke? Ersetzen Videokonferenzen die Präsenzmeetings? Werden noch Gemeinschafts- und Sozialräume benötigt? Ist das Betriebsrestaurant noch zeitgemäß? Wird ein Büro überhaupt noch...

Bewegung beim Arbeiten: Wie Herz-Kreislauf und mentale Funktionen ganz einfach nebenbei angekurbelt werden können

7,5 Stunden durchschnittlich sitzen die Deutschen insgesamt an Werktagen, Menschen mit Schreibtischjobs erheblich mehr. Auslöser sind Arbeit und Fernsehen (DKV Report 2018). Die Natur hat uns nicht für langes Sitzen...

Wer den ganzen Tag sitzt, hat keine Ideen – Plädoyer für einen Paradigmenwechsel in Büros

Im Juli 2018 meldete die Deutsche Krankenversicherung AG (DKV): „Niedrigste Bewegungszeit – Deutschland sitzt sich krank“. Der Stand der Bewegung sank auf den niedrigsten Wert seit 2010. Damals erfüllten immerhin...

Was ist gesunde und zukunftssichere Büroarbeit nicht nur im Zeichen von Corona?

Das Thema steht seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ganz oben auf der Agenda von Unternehmen und Gesellschaft. Doch Gesundheit ist mehr als nur Virenschutz! Wir machen deshalb „reinen Tisch“ und...

Was hat das Streben nach Gesundheit mit der Zukunft des Büros zu tun?

Gesundheit ist seit der Corona-Pandemie zu dem Megatrend geworden, sagen einige Trendforscher. Nein, Gesundheit ist seit über 20 Jahren der Megatrend! Gesundheit ist seit Beginn des 21. Jahrhunderts der wichtigste...

Multi-Space-Raumgestaltung: Zusammenfassung des f.o.n. connect vom 19. Januar 2021

Am 19. Januar 2021 fand unser f.o.n. connect zum Thema Multi-Space-Raumgestaltung statt. "Wie hat sich die Multi-Space-Raumgestaltung durch Corona verändert? Was wird bleiben, was wieder verschwinden?" waren zentrale Fragen, die...

Wie Gesund-Erhaltung und Führung im Homeoffice und im Büro gelingen – Mehr als 130 Teilnehmer*innen bei der ersten virtuellen Jahrestagung des iafob deutschland

Wie können Unternehmen die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden bei mobilem Arbeiten fördern? Wie verändert sich Führung in Zeiten physischer Distanz? Welche Fähigkeiten sollten Führungskräfte von morgen für agile Arbeitsmethoden mitbringen? Und...

Quo vadis, Office? Ein Kompass für die Post-Corona-Zeit

Der Digitalisierungsschub durch die Corona-Pandemie hat die Entwicklungen der Büroarbeitsformen enorm beschleunigt, komplexer und damit schwerer vorhersehbar gemacht. Weil jetzt viele richtungsweisende Entscheidungen anstehen, müssen die Grundlagen für zukunftssichere Konzepte...

Wie sich das Homeoffice auf die Gesundheit auswirkt und welche Rolle der Bürostuhl spielt

Aufgrund von Corona ist die Zahl der Homeworker*innen in den letzten Monaten stark angestiegen. Während in „normalen“ Zeiten ca. zwölf Prozent der Erwerbstätigen von zu Hause arbeiten, saß während des...

iafob-Umfrage: Krise im Global Village – Wie (re)agieren Unternehmen auf Corona

Das Corona-Virus hat Wirtschaft und Gesellschaft weltweit zum Stillstand gebracht. Langsam treten die ersten Lockerungen in Kraft. Doch welche Maßnahmen treffen Unternehmen zum Infektionsschutz? Wie gehen sie mit Remote Work...

Die Rückreise ins Büro – Wie GEHALT.de Mitarbeiter*innen nach Corona willkommen heißt

„Please prepare for landing“ – lediglich diese Ansage eines Piloten schallte nicht über die Büroflure von GEHALT.de. Ansonsten hat das Team des Gehaltsportals an fast jedes Detail einer Flugreise gedacht....

Führen in Zeiten von Corona – Im Dilemma zwischen verordneter Distanz und dem Bedürfnis nach sozialer Nähe

Die Arbeitswelt 2020 wird durch Corona mit einer Situation konfrontiert, die in diesem Ausmaß noch nicht dagewesen ist. Wir alle wurden in ein neues Lernfeld geworfen, das wir uns nicht...

Working at Home im Zeichen der Corona-Krise

Immer wieder kontrovers diskutiert ist das Home Office fast über Nacht zum neuen Standard geworden. Wie effizient das Homeworking funktioniert, hängt aber vor allem von Umgebungsfaktoren und Verhaltensregeln ab. Drehten...

Changemanagement: Warum Veränderungen nicht ohne Trauerarbeit funktionieren – Von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob deutschland

Wir haben das Trauern verlernt. Der Tod wird in unserer Gesellschaft aus dem Leben verbannt. Daher erleben wir Verlust nicht mehr und lernen nicht mehr, mit Verlust umzugehen. Doch wo...

VUCA: Wie sich die Arbeitswelt verändert – Von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob deutschland

In der Arbeitswelt erleben wir derzeit eine zunehmende Komplexität, die Auflösung alter Grenzen und die Umkehrung bisheriger Gesetzmäßigkeiten. Wir betreten eine Ära verschwimmender Organisationsgrenzen. Der Begriff, der die schwierigen Rahmenbedingungen...

Ines Gensinger, Mit-Autorin „Netzwerk schlägt Hierarchie“: „Der Chef von heute muss mehr Coachen als Führen, mehr Vertrauen als Vorgeben und Kontrollieren“

Ines Gensinger zählt zu den Vordenkern in der Diskussion zu Digital Leadership. Sie ist Mit-Autorin des Fachbuches „Netzwerk schlägt Hierarchie“ und für die weltweite Kommunikation bei der Global Legal Entity...

Stefan Camenzind, Architekt und Partner der Evolution Design AG: „Flexibilität und Agilität werden in der Bürogestaltung weiter an Bedeutung gewinnen“

Stefan Camenzind ist Architekt und Workplace Innovator und begleitet Unternehmen mit dem Ziel, smarte und innovative Arbeits- und Lebensräume der Zukunft zu kreieren. Als Partner und Executive Director der Evolution...

Claudia Repp, Corporate Real Estate Lead bei Accenture: „Wir möchten einen Ort schaffen, an dem wir Menschen, Daten und Technologie miteinander verbinden“

Claudia Repp ist Corporate Real Estate Lead für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Accenture. Die studierte Betriebswirtin verantwortet die Immobilien der international agierenden Unternehmensberatung im deutschsprachigen Raum. Sie ist...

Claudia Repp, Corporate Real Estate Lead bei Accenture, moderiert Barcamp-Session auf der iafob-Jahrestagung am 26. November 2019

Sonthofen. Claudia Repp verantwortet als Corporate Real Estate Lead die Immobilien in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der international agierenden Unternehmensberatung Accenture. In diesem Jahr ist sie Gastgeberin der...

Matthias Mölleney, Direktor am Future Work Forum London, als Referent auf der iafob-Jahrestagung 2019: “Führungskräfte sind nicht mehr Superhelden, sondern Enabler, Coaches, Facilitators, Moderatoren”

Sonthofen. Ehemaliger Topmanager, Unternehmensberater und Direktor am internationalen Think Tank "Future Work Forum" in London: Matthias Mölleney gilt als einer der europäischen Experten für die Arbeitswelt der Zukunft. Auf der...

Matthias Mölleney, Direktor am Future Work Forum: „Führungskräfte sind nicht mehr Superhelden, sondern Enabler, Coaches, Facilitators, Moderatoren“

Ehemaliger Topmanager, Unternehmensberater und Direktor am internationalen Think Tank „Future Work Forum“ in London: Matthias Mölleney gilt als einer der europäischen Experten für die Arbeitswelt der Zukunft. Im September 2019...

Jetzt anmelden: “Go with the Flow – Arbeiten, wie es unserer Natur entspricht” am 26. November 2019 in Frankfurt am Main

Sonthofen. Meetings, Multitasking, Großraumbüros - so sieht der Alltag in vielen Unternehmen aus. Für konzentriertes und fokussiertes Arbeiten bleibt wenig Gelegenheit. Doch wie lassen sich Arbeitsplätze so gestalten, dass Menschen...

Partner für Forschungsprojekt gesucht: Flexible Büroraumgestaltung für agile Teams

Wie sollten Büroumgebungen gestaltet sein, dass agile Teams bestmöglich dort arbeiten können? Dies ist die Fragestellung eines neuen Forschungsprojektes von Prof. Hartmut Schulze, Leiter des Instituts für Kooperationsforschung und -entwicklung...

Brauchen wir Führung 4.0 für einen Wandel der Arbeitskultur? – Ein Praxisbericht von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob Deutschland

Die Digitalisierung bestimmt die Schlagzeilen und Unternehmen stehen unter Druck. Ihre Befürchtung: wer nicht mitmacht, wird abgehängt. Doch was kommt eigentlich auf die Unternehmen zu? Brauchen wir einen Kulturwandel, neue...

Die Hybridisierung der Büro-Arbeitswelt – von Dieter Boch

Von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob deutschland und Leiter des überbetrieblichen flexible.office.network. Als im Jahre 2002 das flexible.office.network. gegründet wurde, wollten sich die Mitglieder nicht mit Fragestellungen beschäftigten wie „Wie lässt...

„Arbeiten wie ich will“ – Wie Mitarbeitende den Umzug in einen „Open Space“ empfinden. Ein Projektbericht von Dieter Boch, Geschäftsführer iafob Deutschland

Wie entwickelt sich die Zufriedenheit von Mitarbeitenden mit neuen Open-Space-Büroräumlichkeiten über einen Zeitraum von 24 Monaten? Dies hat das Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob deutschland) in einem Evaluationsprojekt untersucht....

iafob deutschland ist Mitglied im Deutschen Netzwerk Büro e.V.

Neues Jahr, neue Aktivitäten! Seit dem 1. Januar 2019 sind wirMitglied im Deutschen Netzwerk Büro e.V. Das Deutsche Netzwerk Büro e. V. (DNB) ist eingebunden in die Initiative Neue Qualität...

“Wir sind mittendrin in der Arbeitswelt der Zukunft” – Mehr als 70 Experten diskutierten in Bern auf der iafob-deutschland-Jahrestagung “Deep Work & Cowork: Die neue Lust am Arbeiten”

Bern. Mehr als 70 Führungskräfte und Entscheider trafen sich vergangenen Donnerstag bei der Jahrestagung des Instituts für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob deutschland) in Bern, um über die Zukunft der Arbeitswelt...

The New World of Work – Von Dieter Boch

Der Trend „New Work“ wird derzeit stark diskutiert. Frithjof Bergmann, ehem. Ann Harbor University of Michigan, ist der Gründer der Bewegung „Neue Arbeit“. Zentrale Werte der „Neuen Arbeit“ sind bei...

Prof. Thomas Rigotti: „Bereits im Kindesalter sollte Teamarbeit und die Übernahme sozialer Verantwortung gefördert werden“

Prof. Dr. Thomas Rigotti ist Professor für Arbeits-, Organisations- und Wirt- schaftspsychologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter einer Arbeitsgruppe am Deutschen Resilienz Zentrum. Seine Forschung umfasst unter anderem...

Matthias Tobler: „Im Effinger weichen wir die Trennung zwischen Arbeitswelt und Privatsphäre auf“

Er hat mehrere Unternehmen und Coworking Spaces gegründet, beschäftigt sich seit 15 Jahren mit kollaborativen Communities und lehrt Leadership und Entrepreneurship. Matthias Tobler ist Serial Entrepreneur und Mitgründer der Effinger...

Gründer, Leadership-Experten und Architektur-Preisträger: Hochkarätige Referenten auf der iafob-Jahrestagung “Deep Work & Cowork – Die neue Lust am Arbeiten” am 22.11.2018 in Bern

Sonthofen. New Work, Cowork, Deep Work - Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Büros zu gestalten, die die Kreativität und Innovationskraft von Mitarbeitenden fördern und Führung neu zu denken. Doch wie...

  • 1
  • 2